Autarke Energieversorgung für Gewerbepark COBIS

Autarke Energieversorgung für Gewerbepark COBIS

 

Photovoltaik und Windkraft oder Erdwärme, Kraftwärmekopplung und Biomasse – die Energie für den innovationsgetriebenen Energieeffizienzpark COBIS (Concept Center Blue Business) wird aus weitgehend regenerativen Energiequellen erzeugt. Die Schäfer Unternehmensgruppe hat das Projekt initiiert.


COBIS umfasst insgesamt mehr als zehn Einzelprojekte, die eine möglichst autarke Energieversorgung des Gewerbegebiets ermöglichen. Es ist das erste Energienetzwerk in Deutschland, das alle Beteiligten eines Gewerbeparks bedarfsgerecht mit Wärme, Kälte und Strom versorgt. Zudem ist in den Komplex auch ein mit E-Fahrzeugen ausgestatteter Fuhrpark eingegliedert.

Die innovative Anlage ist mit seinem Energieversorgungs- und Mobilitätskonzept bis zum einzelnen Gewerbetreibenden konsequent durchdacht worden. Für Unternehmen, die ökologische Nachhaltigkeit und Energieeffizienz zum eigenen Selbstverständnis zählen, ergibt sich dadurch eine zukunftsorientierte Standortperspektive mit hervorragender Verkehrsanbindung.
Im Rahmen der Initiative 'Schaufenster Elektromobilität' wird das Projekt von der Bundesregierung gefördert. Auch das Land Baden-Württemberg unterstützt den Park als Teil des Konzepts 'LivingLab BWe mobil'.

Schaufenster Elektromobilität

LivingLab BWe mobil

Ihre Ansprechpartner bei Schäfer

Schäfer GmbH & Co. KG

Döffinger Straße 74

D-71069 Sindelfingen-Darmsheim

 

 

+49 (0) 7031 / 7687-0

+49 (0) 7031 / 7687-90

Assistenz der Geschäftsleitung

Ruth Katharina Weiner

+49 (0) 7031 / 7687-0